„Nieren-TÜV“: Ihr persönlicher Gesundheits-Check

Zwar kann man die Nieren nicht wie ein Fahrzeug warten, doch sollte man Ihre Funktion regelmäßig prüfen lassen. Kommen Sie zum kostenlosen „Nieren-TÜV“! Direkt an einem Infostand der Kieler NierenWoche 2016 können Sie anhand einer Befragung und eines Bluttests Ihre persönlichen Risikofaktoren ermitteln lassen:

  • Blutzucker
  • Cholesterin (Gesamtcholesterin)
  • Kreatinin (Indikator)
  • zum Mitnehmen: Micral-Test (Urin-Teststreifen für den Nachweis von Eiweiß als Indikator einer Funktionsstörung)

In Kombination geben die Werte wertvolle Auskünfte über die Arbeit Ihrer Nieren und liefern Hinweise auf bestehende oder drohende Erkrankungen. Die Ergebnisse bekommen Sie direkt nach der Untersuchung und können diese umgehend mit einem Facharzt besprechen. Neben der Blutuntersuchung können Sie Ihre individuelle Körperzusammensetzung (Muskeln, Fett, Wasser) mit einer Bioelektrischen Impedanzanalyse (Bioimpendanz-Messung) ermitteln und sich in einem Einzelgespräch von einem Diplom-Ökotrophologen zum Thema Ernährung beraten lassen.

Sie brauchen sich nicht vorzubereiten und müssen keinen Termin vereinbaren.
Alle Angebote der Kieler NierenWoche 2016 sind kostenlos.


Veranstaltungsort und Datum

17. Kieler NierenWoche

Datum: 14. bis 17. September 2016

Ort: Kieler Holstentörn Einkaufspassage (Aktionsfläche vor dem Karstadt-Eingang)

Öffnungszeit:

  • Mittwoch, 14.09.2016 – 10:00 bis 18:00 Uhr
  • Donnerstag, 15.09.2016 – 10:00 bis 18:00 Uhr
  • Freitag, 16.09.2016 – 10:00 bis 18:00 Uhr
  • Samstag, 17.09.2016 – 10:00 bis 15:00 Uhr

Die Ernährungsberatung und Bioimpendanz-Messung ist Mittwoch – Freitag bis 18:00 Uhr und Samstag bis 15:00 Uhr möglich.

Kommen Sie vorbei, denn Vorbeugen ist besser als Heilen!