Volksleiden Diabetes – Gefahr für die Nieren

Volksleiden Diabetes – Gefahr für die Nieren

Die sogenannte „Zuckerkrankheit“ Diabetes mellitus (griech. „honigsüßer Durchfluss“) ist eine in vielen Varianten auftretende Stoffwechselstörung, aufgrund derer der Körper die in der Nahrung enthaltenen Inhaltsstoffe nicht richtig verarbeiten kann. Die Folge ist, dass der Gehalt an Zucker im Blut unnatürlich ansteigt (Hyperglykämie). Dadurch werden viele Organe in Mitleidenschaft gezogen …

–Erfahren Sie mehr über Ursachen, Folgen und Früherkennung von Diabetes …


Symptome einer Nierenerkrankung

Symptome einer Nierenerkrankung

Die Nieren leisten jeden Tag Schwerstarbeit: sie filtern rund 1800 Liter Blut am Tag und sind an der Regulierung vieler wichtiger Körperfunktionen (Blutdruck, Wasserhaushalt …) beteiligt. Eine ihrer wichtigsten Aufgaben ist die Entfernung von Giftstoffen aus dem Körper. Da die Nieren als komplexer Filter aus feinsten Strukturen bestehen, sind sie leider anfällig für Schäden. In wenigen Fällen ist die Veranlagung für Nierenerkrankungen vererbt, meist entstehen Schäden fortschreitend im Laufe des Lebens – mit vielfältigen Ursachen.

–Was sind typische Symptome einer Nierenerkrankung?